10 erfrischende und gesunde Getränke-Ideen für Kinder
Einfach selbstgemacht, Ernährung & Fitness

10 erfrischende Getränke-Ideen für Kinder

Der Sommer hält viele Abenteuer und Überraschungen für Ihre Kleinen bereit. Dabei ist es wichtig, dass sie jeden Tag viel trinken, um die heiße Mittagssonne gut zu überstehen. Reines Wasser wird von den meisten Kindern aber nur sehr ungern getrunken. Mit kreativen Erfrischungsgetränken können Sie Ihre Kinder jedoch einfach zum Trinken animieren. In diesem Beitrag erhalten Sie 10 aufregende Rezepte für erfrischende Getränke, die Ihre Kinder lieben werden. Weiterlesen

Endlich schwanger werden – Tipps und Tricks
Kinderwunsch

Endlich schwanger werden – Tipps und Tricks

Sie versuchen vergeblich, schwanger zu werden und fragen sich, warum es nicht klappt? Paare mit Kinderwunsch nehmen oft an, dass sich rasch nach Absetzen von Verhütungsmitteln die ersehnte Schwangerschaft einstellt. Nach mehreren Monaten des vergeblichen Wartens auf eine Schwangerschaft stellt sich häufig Besorgnis über die eigene Fruchtbarkeit ein. Ernsthafte Gründe zur Sorge gibt es jedoch in den wenigsten Fällen, vielmehr ist Geduld gefragt. Weiterlesen

Erziehung & Pädagogik

Aktive Entspannung gegen kindlichen Stress

Stress ist nicht nur ein Phänomen unter Erwachsenen. Bereits kleine Kinder haben häufig einen Terminkalender, der es mit dem eines Top-Managers aufnehmen könnte. Neben dem täglichen Besuch des Kindergartens und der Grundschule gehören Kinderturnen, Computerkurs, Flötenunterricht, Schwimmkurs oder das Erlernen einer Fremdsprache zum regelmäßigen Programm. Weiterlesen

Weihnachten & Silvester mit den Kids - 6 Tipps für stressfreie Feiertage
Elternratgeber

Weihnachten & Silvester mit den Kids – 6 Tipps für stressfreie Feiertage

Weihnachten ist für viele die schönste Zeit des Jahres – und für einige die stressigste. Feiern mit den Kollegen, Freunden und der Familie, das rechtzeitige Besorgen von Geschenken, die Planung der Feiertage und noch vieles mehr lassen den Stresslevel an Weihnachten rasch in die Höhe schnellen, sodass von der besinnlichsten Zeit des Jahres kaum mehr etwas übrig bleibt. Noch stressiger wird es mit einem Baby oder Kleinkind. Dabei sollen gerade die ersten Weihnachten gemeinsam mit dem kleinen Schatz später einmal eine wunderschöne Erinnerung für die Ewigkeit werden. Damit dies gelingt und Sie wunderschöne Weihnachtsfeiertage im Kreise Ihrer Lieben verbringen, haben wir die 6 wichtigsten Tipps für Sie gesammelt. Weiterlesen

Die besten Tipps zur Schnullerentwöhnung
Erziehung & Pädagogik

Die besten Tipps zur Schnullerentwöhnung

Bereits im Mutterleib nuckeln Babys an ihren Daumen. Der Saugreflex ist angeboren und dementsprechend suchen Babys auch immer etwas, an dem sie saugen können. Ob an der Brust, am Daumen oder eben am Schnuller, Nuckeln beruhigt Babys meist im Handumdrehen. Wenn es nicht möglich ist, das große Saugbedürfnis des Babys an der Brust der Mutter zu stillen, ist ein Schnuller mehr als praktisch. Gerade, wenn Sie mit Ihrem Baby unterwegs sind, kann ein Schnuller in stressigen Situationen ein wahrer Seelentröster für Ihr Baby sein – und letztendlich auch Ihre Nerven schonen. Weiterlesen

Ämtergänge vor und nach der Geburt
Elternratgeber

Ämtergänge vor und nach der Geburt

Kurz vor der Geburt nehmen Stress und Nervosität meist automatisch zu. Umso wichtiger ist es daher, dass Sie sich so gut organisiert wie möglich auf die Geburt Ihres kleinen Sonnenscheins vorbereiten. Auf diese Weise können Sie den Stresslevel so niedrig wie möglich halten und müssen sich nicht noch mit zusätzlichen Dingen auseinandersetzen. Wie so oft gilt auch hier: Gute Planung ist die halbe Miete. Wir haben daher für Sie alle wichtigen Ämtergänge und die optimalen Zeitpunkte für diese zusammengefasst. Weiterlesen

Intimpflege während der Schwangerschaft
Schwangerschaft

Intimpflege während der Schwangerschaft

Die Intimpflege ist immer ein sensibles Thema. Einerseits ist Hygiene selbstverständlich wichtig, andererseits sollte aber auch darauf geachtet werden, die empfindliche Scheidenflora nicht durch übermäßige Hygienemaßnahmen aus dem Gleichgewicht zu bringen. Wird nämlich zu viel gereinigt und gepflegt, kann es schnell zu Infektionen kommen. Diese sind an sich harmlos, können in der Schwangerschaft jedoch für das ungeborene Kind gefährlich werden. Daher sollten Sie gerade in der Schwangerschaft besonderes Augenmerk auf die richtige Intimpflege legen. Wir haben im folgenden Artikel alle wichtigen Informationen für Sie sowie Tipps rund um die Pflege des Intimbereichs in der Schwangerschaft gesammelt. Weiterlesen