10 erfrischende und gesunde Getränke-Ideen für Kinder
Einfach selbstgemacht, Ernährung & Fitness

10 erfrischende Getränke-Ideen für Kinder

Der Sommer hält viele Abenteuer und Überraschungen für kleine Entdecker bereit. Dabei ist es wichtig, dass sie ausreichend trinken, um die heißen Tage gut zu überstehen. Reines Wasser wird von den meisten Kindern häufig nur sehr ungern getrunken. Mit kreativen Erfrischungsgetränken kannst du dein Kind jedoch einfach zum Trinken animieren. In diesem Beitrag erhältst du 10 aufregende Rezepte für erfrischende Getränke, die sicherlich auch deinem Kind munden werden. Eine Garantie dafür gibt es natürlich nicht, aber probiere es einfach aus! Es macht großen Spaß, diese Getränke frisch zuzubereiten. 

Die spannende Wassermelonen-Erdbeer-Limonade

Die spannende Wassermelonen-Erdbeer-Limonade

Zutatenliste für 1,5 Liter:

  • 250 ml Wasser
  • eine kernlose Wassermelone (ca. 1,3 kg)
  • zwei frische Limetten
  • 250 g Erdbeeren
  • Eiswürfel.

Zubereitung

Wasche, putze und zerkleinere als Erstes die Erdbeeren. Danach schälst du die Wassermelone und schneidest das Fruchtfleisch in kleine Würfel. Püriere anschließend die Früchte gemeinsam mit dem Saft der Limetten und dem Wasser und kühle das Getränk für mindestens eine Stunde im Kühlschrank. Danach kannst du es gemeinsam mit Eiswürfeln servieren.

Erfrischende Himbeer-Limonade

Erfrischende Himbeer-Limonade

Zutatenliste für 1,5 Liter:

  • 350 ml Apfelsaft
  • 100 ml Himbeersaft
  • 400 ml Cranberrysaft
  • 250 ml Mineralwasser
  • 250 g frische Himbeeren
  • Eiswürfel.

Zubereitung

Gib die frischen Himbeeren gemeinsam mit dem Apfelsaft, dem Himbeersaft und dem Cranberrysaft in einen großen Krug. Füge anschließend das Mineralwasser dazu und lasse das Getränk im Kühlschrank abkühlen. Nach einer Stunde kannst du die Limonade mit zwei Eiswürfeln pro Glas servieren.

Jetzt lesen:   Sonnenschutz für Babys: 9 Tipps zum Schutz vor der Sonne

Aufregender Kräuter-Lassi

Aufregender Kräuter-Lassi

Zutatenliste für 0,5 Liter:

  • 200 ml Milch
  • 250 g Vollmilchjoghurt
  • eine frische Orange
  • drei Stängel Dill
  • ein halbes Bund Zitronenmelisse
  • zwei Teelöffel Ahornsirup

Zubereitung

Spüle zu Beginn die Kräuter sorgfältig ab und schüttele diese anschließend wieder trocken. Zupfe danach einige Dillspitzen ab und lege diese beiseite. Presse nun die Orange aus und vermische den Saft mit dem Joghurt und der Milch. Füge danach die zerkleinerten Kräuter und Ahornsirup hinzu. Nach einer Kühlzeit von mindestens einer Stunde kannst du das Lassi mit den Dillspitzen dekorieren und servieren.

Der Virgin Mojito – Erfrischung für Groß und Klein

Der Virgin Mojito – Erfrischung für Groß und Klein

Zutaten für 0,5 Liter:

  • 300 ml Wasser
  • zwei Limetten
  • zwei Zitronen
  • drei Teelöffel Minzsirup
  • ein Bund Minze
  • Crushed Ice

Zubereitung

Entsafte zuerst die Limetten und Zitronen. Anschließend wird deren Saft mit dem Wasser und dem Minzsirup vermischt. Zermahle danach die frische Minze mit einem Holzstößel und gib das ganze Bund in das Getränk. Nach einer Kühlzeit von einer halben Stunde kannst du den Kinder-Mojito mit reichlich Crushed Ice servieren.

Leckerer Kokos-Milch-Shake

Leckerer Kokos-Milch-Shake

Zutatenliste für 0,75 Liter:

  • 300 ml Milch
  • 250 ml Kokosmilch
  • zwei reife Bananen
  • 200 g frische Ananas

Zubereitung

Schäle die Bananen sowie die Ananas und schneide diese in grobe Stücke. Püriere anschließend die Früchte gemeinsam mit der Kokosmilch und gib danach die Milch hinzu. Vor dem Servieren kannst du die Gläser noch mit Bananen, Kokosraspeln oder Zimt dekorieren.

Jetzt lesen:   Koffein in der Schwangerschaft: So bist du auf der sicheren Seite

Süßer Erdbeer-Smoothie

Süßer Erdbeer-Smoothie

Zutatenliste für 1,5 Liter:

  • 600 ml Wasser
  • 750 g Erdbeeren
  • 1,5 Bananen
  • 4 EL Zitronensaft

Zubereitung

Schäle zunächst die Bananen und spüle danach die Erdbeeren ab. Nachdem du die Früchte in kleine Stücke zerteilt hast, püriere diese gemeinsam mit dem Zitronensaft und dem Wasser. Das gekühlte Getränk kannst du anschließend noch mit Erdbeerstücken dekorieren.

Superhelden-Eistee

Superhelden-Eistee

Zutatenliste für 1,3 Liter:

  • ein Liter Wasser
  • 250 ml Apfelsaft
  • zwei frische Zitronen
  • zwei Beutel Apfeltee
  • zwei Beutel Pfefferminztee
  • Pfefferminzblätter
  • Eiswürfel

Zubereitung

Bringe das Wasser zum Kochen und presse dabei die Zitronen aus. Gib anschließend den Zitronensaft gemeinsam mit dem Apfelsaft in das kochende Wasser. Lass danach die vier Teebeutel für zehn Minuten darin ziehen und stelle den Eistee in den Kühlschrank. Nachdem er ausgekühlt ist, servierst du ihn mit einigen Pfefferminzblättern und Eiswürfeln.

Der grüne Fruchtdrink

Der grüne Fruchtdrink

Zutatenliste für 1,5 Liter:

  • 700 ml Wasser
  • zwei Beutel Grüntee
  • 450 g frische Pfirsiche
  • fünf reife Kiwis
  • eine Zitrone
  • zwei Bananen
  • Minze

Zubereitung

Koche mit dem Wasser und den Teebeuteln einen grünen Tee und achte auf eine Ziehzeit von 2 Minuten. Zerkleinere danach die Bananen, Kiwis und Pfirsiche und püriere diese gemeinsam mit dem grünen Tee. Presse anschließend die Zitrone aus und vermische den Saft mit dem Getränk. Zum Schluss kannst du das gekühlte Getränk noch mit frischer Minze verzieren.

Bärenstarker Kinderpunsch

Bärenstarker Kinderpunsch

Zutaten für 2,5 Liter:

  • ein Liter Kirschsaft
  • 200 ml Himbeersaft
  • 200 ml Johannisbeersaft
  • ein Liter Mineralwasser
  • 250 g frische Erdbeeren
Jetzt lesen:   Ab wann soll ich Babybrei füttern?

Zubereitung

Befülle zunächst einen Behälter für 20 Eiswürfel mit Erdbeersaft und stelle diesen in den Gefrierschrank. Danach vermischst du den Kirschsaft mit dem Himbeersaft und dem Johannisbeersaft. Schmecke als Nächstes das Getränk mit genügend Mineralwasser ab und füge noch die in Stücke geschnittenen Erdbeeren hinzu. Vor dem Servieren sollte der Kinderpunsch jedoch mindestens 30 Minuten im Kühlschrank abkühlen. Das Getränk wird schließlich mit jeweils zwei Eiswürfeln aus Erdbeersaft pro Portion serviert.

Exotischer Orangen-Maracuja-Eistee

Exotischer Orangen-Maracuja-Eistee

Zutatenliste für 1,5 Liter:

  • ein Liter schwarzer Tee
  • 250 ml Orangensaft
  • eine Maracuja
  • eine Bio-Limette
  • Mineralwasser zum Abschmecken
  • Eiswürfel

Zubereitung

Koche zuerst eine Kanne Schwarztee. Lass diesen aber nicht zu lange ziehen, damit er keine Bitterstoffe entwickelt. Danach vermischst du den Tee direkt mit dem Orangensaft. Füge jetzt den Saft einer gepressten Limette hinzu. Dabei kannst du ebenfalls die geraspelte Limettenschale dazugeben, um einen intensiveren Geschmack zu erhalten. Füge zum Schluss das Fruchtfleisch der frischen Maracuja hinzu und lasse den Eistee etwas im Kühlschrank ziehen. Abgeschmeckt mit Mineralwasser servierst du dieses Getränk schließlich mit einigen Eiswürfeln. 

Hast du unsere Rezepte ausprobiert oder deinen Kindern bereits eigene kreative Getränke serviert? Dann teile deine Erfahrungen mit anderen Lesern und verfasse einen Kommentar. 


Bildquellen:

Titelbild ©ArtMarie, Wassermelonen-Limonade ©Anna_Shepulova, Kräuter-Lassi ©AzmanJaka, Maracuja-Eistee ©Sarsmis, Grüner-Fruchtrink ©Foxys_forest_manufacture, Punsch @sveta_zarzamora, Superhelden-Eistee ©MmeEmil, Erbeer-Smoothie ©Vitalina, Kokos-Shake ©Lilechka75, Virgin-Mojito ©GMVozd, Himbeer-Limonade ©Lilechka75

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

1 Kommentar

  • Antwort Christian 6. März 2018 at 9:30

    Meine Frau liebt es, unserem vierjährigen Sohn Getränke selber zu mixen. Diese Rezepte werde ich ihr auf jeden Fall zeigen! Vielen Dank für deine Mühe!

  • Hinterlasse einen Kommentar